REIKI

Reiki ist eine natürliche Heilpraktik im energetischen Bereich. Das Wort Reiki setzt sich zusammen aus zwei japanischen Worten, die "universelle Lebensenergie" bedeuten. Die Reiki-Praktik beruht auf dem Vermitteln dieser universellen Lebensenergie durch Handauflegen. Der/die PraktikerIn dient dabei als Kanal, der sich mit der universellen Lebensenergie verbindet und die heilende Reiki-Energie weitergibt. 

Die Wirkungen von Reiki werden auf physischer, emotionaler und mentaler Ebene verspürt. Seine wohltuende Wirkung revitalisiert den Körper, harmonisiert die Emotionen und erhellt das Bewusstsein. Reiki beschleunigt den Heilungsprozess, verhilft zu einem Zustand der Entspannung und baut eine innnere Harmonie auf. Seine Fähigkeit, energetische emotionale und psychische Blockaden aufzulösen, verhilft zu Wohlbefinden. Die Reiki-Praktik leitet ein und unterstützt ebenfalls persönliche Entwicklungsprozesse und spirituelle Wegbeschreitungen. 

Die Rolle des/der PraktikerIn von Reiki ist es, die universelle Lebensenergie zu kanalisieren und die der Situation entsprechenden, bestgeeigneten Techniken von Reiki anzuwenden. Seine/ihre Rolle ist es weiter eine therapeutische Beziehung aufzubauen, die auf Vertrauen und Respekt beruht. Das Vorgehen des/der PraktikerIn von Reiki beruht auf einem ganzheitlichen Konzept, mit dem er/sie den Klienten betreut und ihn in seinem Wunsch unterstützt.

Dauer der Behandlung:   ca. 60 Minuten

Kosten:                                  Fr. 75.-

Branches - dig the dew!

 .