Therapeutische Berührung

Therapeutische Berührung ist eine Form von Energiemedizin. Die Philosophie hinter dieser Methode besteht darin, die Energie des Therapeuten (Biofeld) zu verwenden, um das Biofeld des Patienten zu beeinflussen. In der Regel berühren Praktizierende den Patienten nicht körperlich, sondern bewegen ihre Hände in einem Abstand über den Patienten. Therapeutische Berührung wird verwendet, um Angst zu lindern und das Gefühl des Wohlbefindens bei Patienten zu verbessern

Dauer der Behandlung:   ca. 60 Minuten

Kosten:                                  Fr. 75.-

 .